Kontakt
. .

Heizung...

Heizung...

Gas- und Ölheizung
Fossile Brennstoffe müssen nicht von gestern sein. Modernste Brennwerttechnik garantiert für die heutigen Gas- und Ölheizungssysteme eine optimale Energieausnutzung und wohlige Wärme im ganzen Haus. Ob als wandhängender oder bodenstehender Kessel, zu Recht zählt das Heizen mit Öl oder Gas seit jeher unverändert zu den gefragtesten Systemen.

Solarwärme
Thermische Solaranlagen – was gestern noch Zukunft war, ist heute Standard. Solar-Energie vom eigenen Dach ist eine Energie der kurzen Wege: Umweltbewusst, individuell und konsequent. Die Nachfrage nach heizungsgestützten Solarkollektoren steigt stetig an.

Hybridsysteme:
Als Hybridsysteme werden Heizungsanlagen bezeichnet, bei denen sowohl fossile als auch regenerative Energieträger miteinander zum Einsatz kommen. So können z.B. Gasbrennwertgerät und Luft-Wasser-Wärmepumpe miteinander kombiniert werden. Ein speziell abgestimmter Regler sorgt dafür das je nach Bedarf und Außentemperatur immer der effizienteste Energieträger zum Einsatz kommt.

Fernwärme
Immer mehr Haushalte können an das Fernwärmenetz angeschlossen werden. Und immer mehr Eigentümer und Vermieter nutzen diese Möglichkeit - zu Recht. Denn Fernwärme ist nicht nur ein komfortables und unkompliziertes Heizungssystem: Es spart Platz und ist einfach in der Handhabung. Vom Einfamilienhaus bis zur Wohnanlage ist Fernwärme einfach eine saubere Lösung.

Fernwärme-Kompaktstationen gibt es für jeden Größenbedarf. Von 5 bis 1500 KW leisten sie alles, was von einem modernen Heizungssystem zu erwarten ist. Da die Direkt-Verbrennung im Haus selbst entfällt, ist für die Installation wesentlich weniger Platz erforderlich als bei herkömmlichen Heizungssystemen.

Sie möchten mehr über Heizung erfahren? Wir beraten Sie gern!

Sie möchten mehr über Heizung erfahren? Wir beraten Sie gern!